You are here:  » phillipboa.de  » DISCOGRAPHY » ALBUMS » My Private War

My Private War

My Private War

2000


Track List

01. AS YOU WALK BY
02. SO WHAT
03. CRUSHED ON ME
04. PASS ME A LILY
05. THE GREAT AMERICAN DINER
06. BABY TAKE THE STRAIN OUT
07. ROME IN THE RAIN
08. DIABOLIQUE
09. MY PRIVATE WAR
10. IN FREUDIAN UNDERWEAR
11. EVEN TYRANTS LOVE A TUNE
12. FOR HER
13. A SUMMER IN SAIGON


Description
Release 31. Januar 2000 / RCA BMG Sony
CD im Pappschuber (7432170257-2)
Erstauflage mit Kopierschutz
Release Februar 2000
Zweitauflage CD ohne Kopierschutz
(7432170257-2)
auch als LP erschienen
Release Februar 2000
Grand Harbour Records (11760 99180 0)
auch als Promo MC

Backgrounder
Produced by John B. Wilson
in Malta & New York
Recorded & Engineered by David Vella
& Beppe Fellegara
Assistant Engineer Marc Schettler
Mixed by Black Pete
Mastered by E.roc at the Ranch

Artist/Performer
Phillip Boa - Gesang, Gitarre, Perc., Bass, Keyb.
Moses Pellberg - Drums, Percussion
Toett - Strings, Keyboards, Samples
Maik T - Bass, Gitarre, Piano
Alison Galea - Gesang
David Vella - Keyb., Git., Synth, Drums, Samples

Charts
Platz 23

Press
"... Boa is back! Und das in einer lange nicht von ihm gehörten Höchstform... ein echter Glücksfall. Kein Wunder, dass die Platte nur so vor inspirierter Spielfreude und der innigen Liebe zur melodischen Harmonie strotzt und an die Unbekümmertheit früherer Tage erinnert... was zählt ist einzig das harmonische Moment im Jetzt. So gut war Phillip Boa vielleicht noch nie... umso bemerkenswerter ist es, dass My Private War trotz der hohen Messlatte, die sich Phillip Boa selbst gesetzt hat, keinen einzigen Ausrutscher enthält... und macht My Private War daher zum besten Boa-Album bisher."

"Geschmackvolle Ausgewogenheit, Produktionskunst auf hohem Niveau, erlesene Arrangements und moderne Sounds sind Boa Bedürfnis und Berufung. Leicht schräg und angenehm eigen klingt das auch weiterhin." (ME/Sounds 02/2000)


For more details (promos, rarities and more) visit the great & extensive archive on » Voodoophenia.